Dankesworte Königspaar 2019

 

Liebe Haarener, liebe Schützenfreunde und Gäste!

Als vor drei Jahren der Vogel aus dem Kugelfang fiel, wollten wir ein schönes Schützenfest mit Euch und unserem Hofstaat feiern und nach einem Jahr mit dem Vogelschießen 2020 unsere Regentschaft weitergeben. Dass daraus 3 Jahre wurden, konnte keiner ahnen!

Diese drei Jahre waren geprägt von Pandemie, Hochwasser, Wirbelsturm und Krieg. Daher gilt unser Dank zunächst den Menschen unserer Gemeinde, die sich in aufopferungsvoller Arbeit den Herausforderungen der letzten drei Jahre gestellt haben, sei es in der Gesundheitsversorgung oder bei der Hilfe für Menschen in der Eifel oder aus der Ukraine.

Wir hatten 2019 das große Glück, alle Feste ausgiebig und stimmungsvoll mit Euch feiern zu können, als noch niemand etwas von einer Coronapandemie geahnt hatte. Wir blicken gerne noch einmal auf die schönen und unvergessenen Feierlichkeiten zurück, vom Erringen der Königswürde über ein herrliches Schützenfest bis zum Kompanieabend.  In besonders schöner Erinnerung geblieben ist uns der prächtige Festumzug mit 5 Musikkapellen und einem grandiosen Zusammenspiel in der Schützenhalle.

Nach drei Jahren naht sich nun das Ende unserer Regentschaft. Wir möchten allen DANKE sagen, die uns unterstützt haben. Ohne die Mitwirkung von vielen Menschen wäre ein Schützenfest nicht möglich. Zunächst bedanken wir uns beim Vorstand, der viel Zeit in die Vorbereitung des Schützenfestes gesteckt hat und den Feierlichkeiten den Rahmen gegeben hat.

Wie jeder weiß, schlagen unsere Herzen für die Musik. Unser besonderer Dank gilt daher unseren Musikfreunden, die mit ihrer großartigen Unterstützung für eine tolle Stimmung an den Festtagen gesorgt haben.

Sehr gefreut hat uns auch, dass unsere Familien und Freunde zu unserem Fest gekommen sind, mit uns gefeiert haben und auch immer für uns und unsere Kinder da waren. Danke für alles!

Aber was wäre das Königspaar ohne seinen strahlenden Hofstaat? Danke an Euch, dass ihr bei allen Festen zahlreich dabei wart, mitgefeiert und alles gegeben habt. Wir hatten viel Spaß mit Euch!

Dem neuen Königspaar wünschen wir ein wunderschönes Schützenfest und ein herrliches Schützenjahr 2022/23.

Schließen möchten wir mit den Worten eines westfälischen Heimatdichters:

Und mag die Welt in Finstern liegen

In Sturm und Husten, Flut und Pest

Wir lassen uns nicht unterkriegen

Und feiern erstmal Schützenfest

Euer Königspaar 2019-2022

Ludger und Veronika Kappius